Oppositionen — IG Kultur

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden

INHALT 04/2013

 

Oppositionen

Ein Ort namens „Archiv der Migration“

Ljubomir Bratić Entwicklungslinien zu einer Forderung.

Vision Disorders

Natalie Bayer Anmerkungen zur musealen Repräsentation der Migration.

GESPENSTER/GE/SCHICHTEN

Zara S. Pfeiffer Eine Karte als post/koloniales Archiv.

Gegenläufige Gedächtnisspeicher

Li Gerhalter Überlegungen zum Archiv der Migration aus einer praktischen Perspektive.

Ohne geschichtlichen Wert?

Hannes Sulzenbacher Über Strategien marginalisierter Geschichtsschreibung am Beispiel von QWIEN – Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte.
 
 

Erhältlich in folgenden Buchhandlungen:

  • a.punkt, 1010 Wien
  • Walther König, 1070 MQ
  • Anna Jeller, 1040 Wien
  • Phil, 1060 Wien
  • Leporello, 1010 Wien
  • Lentos, Linz
  • Pro qm, Berlin
  • b_books, Berlin

 

Kulturrisse -

Zeitschrift für radikaldemokratische Kulturpolitik

 

seit 1996

Oppositionen
gegenhegemoniale Konzepte und Unternehmen im zivilgesellschaftlichen Bereich

Kulturpolitiken
kritische Kommentare zu neuesten Entwicklungen der Kulturarbeit, Kulturpolitik, Kulturfinanzierung und der Kulturverwaltung

Kunstpraxen
Schlaglichter auf gelungene künstlerische Interventionen

Kosmopolitiken
Andocken an Diskurse jenseits der Grenzen des Nationalismus

IG KULTUR Österreich
Gumpendorfer Straße 63b
A-1060 Wien